Cornelius-Winkler
Hube Kemper

Lohnfortzahlung

So hie├č fr├╝her die Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall f├╝r Arbeiter. Das Lohnfortzahlungsgesetz trat 1994 au├čer Kraft, soweit es um die Anspr├╝che der Arbeitnehmer ging. Zu diesem Zeitpunkt wurde das Entgeltfortzahlungsgesetz geschaffen, welches die Weiterzahlung der Verg├╝tung f├╝r Arbeiter und Angestellte vereinheitlichte. Bis zum Jahr 2005 galt die Lohnfortzahlungsversicherung weiter, f├╝r die Arbeitgeber in Kleinbetrieben mit bis zu 20 gewerblichen Arbeitnehmern Umlagen zahlten und daf├╝r die Aufwendungen f├╝r die Lohnfortzahlung ersetzt bekamen. Zum 1.1.2006 wurde diese Versicherung im Aufwendungsausgleichsgesetz zu einer Pflichtversicherung f├╝r alle Arbeitgeber, die weniger als 30 Arbeitnehmer ohne Auszubildende besch├Ąftigen.
Heinrich Kemper

 

Rechtsanwalt Kemper