Cornelius-Winkler
Hube Kemper

Unternehmen und freie Berufe

Unternehmen werden bei jurakontor aus einer Hand pers├Ânlich betreut. Jede Kanzlei verf├╝gt ├╝ber umfassendes Know-how zum Vertrags- und AGB-Recht sowie zum Zivilrecht. Die Hinzuziehung von Spezialkanzleien erfolgt durch die jeweils beauftragte Kanzlei und wird durch diese koordiniert.

Rechtliche Schwerpunkte bestehen wie folgt:

ArbeitsrechtBetriebsverfassungs- und TarifvertragsrechtHandels- und Gesellschaftsrecht InsolvenzrechtK├╝nstlersozialversicherung,  Markenrecht,  Medienrecht,  Mietrecht,  Sozialrecht,  Strafrecht,  Steuerrecht, Wirtschaftsstrafrecht, Urheberrecht, Versicherungs- und Vertriebsrecht,  Wettbewerbsrecht.

Die jurakontor-Kanzleien verf├╝gen ├╝ber besonderes branchenspezifisches Wissen. Dies betrifft 

Architekten und Ingenieure,  Bauwirtschaft,  IT-Dienstleister,  Gesundheitswesen,  Haus- und WEG-Verwaltungen,  Immobilienwirtschaft,  Pflegedienste,  Senioreneinrichtungen,  Versicherungswirtschaft,  Werbeagenturen,  Wohnungs- und Geb├Ąudewirtschaft.

Soweit Sie Unterst├╝tzung in Fragen des Bankrechtes oder anderen Spezialgebieten ben├Âtigen, helfen wir gerne durch Empfehlung weiter.

Unternehmen in der Gr├╝ndung ben├Âtigen Spezialwissen aus allen o.g. Gebieten. Die jeweils beauftragte Kanzlei wird deshalb das Wissen anderer jurakontor-Kanzleien f├╝r sie nutzbar machen.

Unternehmen in der Ver├Ąnderung sollten die zust├Ąndige Kanzlei nach dem Schwerpunkt Ihres Ver├Ąnderungsbedarfes ausw├Ąhlen, Unternehmen in der Krise ben├Âtigen regelm├Ą├čig die Betreuung durch Insolvenzrechtler.